Mietpreis
EUR 1880,00
zzgl. Nebenkosten
EUR 370,00
zzgl. Heizkosten
EUR 100,00

Mietkaution: 3 Kaltmieten

Es wird ein Indexmietvertrag mit einer Mindestmietzeit von 24 Monaten vereinbart.
Das Objekt steht Ihnen ab dem 01.Juli 2024 zur Verfügung.

Wichtige Hinweise:
Das Objekt kann nicht über öffentliche Gelder abgerechnet werden.
Haustiere sind leider nicht möglich.

Mietvoraussetzung:
- Positive SCHUFA-Auskunft aller einziehenden Personen
- Einkommensnachweise der letzten drei Monate

Strom, sowie Internet/Telefon zahlt der Mieter direkt an seinen jeweiligen Anbieter

eckernfoerde.de

4 Zimmer
Wohnfläche ca. 139 m²
1 Duschbad
1 Gäste WC
2.OG mit Fahrstuhl

Pflichtangabe gem. GEG:

- Baujahr Gebäude: 2016
- Baujahr Anlagentechnik: 2016
- Energieträger: Nah/Fernw.KWK, fossil
- Energieausweistyp: Energiebedarfsausweis
- Energieverbrauchskennwert: 52,2 kWh/(m²a)
- Energieeffizienzklasse: B

Energieausweis:

GEG vs. EnEV - Unterschied in den Verordnungen

Das Gebäudeenergiegesetz (kurz GEG) ist der Nachfolger der EnEV, wurde am 16.08.2020 beschlossen und trat zum 01.11.2020 in Kraft mit einer Übergangszeit bis zum 01.05.2021. Bis dahin werden Energieausweise noch nach der EnEV2014/2016 ausgestellt, ab dem 01.05.2021 dann nach GEG. Es bestehen keine Unterschiede in der Gültigkeit oder dem Geltungsbereich!

Energieausweise nach EnEV2014 oder GEG sind gleichwertig. Einziger Unterschied: zusätzliche Angabe zu CO2-Emissionen jetzt auch beim verbrauchsbasierten Energieausweis nach GEG.

Die Frage, ob ein Energieausweis nach GEG oder EnEV erstellt wurde, ist damit akademischer Natur und für Laien fast komplett uninteressant. Die relevanten Inhalte der EnEV finden sich in Gänze auch im GEG.

Unabhängig von der verwendeten Verordnung, sind Energieausweise nach GEG und nach EnEV2014 beide 10 Jahre lang ab Ausstellung gültig. Daran ändern auch eventuelle neue Gesetzesrevisionen nichts - der Energieausweis bleibt so lange gültig, wie auf der ersten Seite in der linken oberen Ecke angegeben. Das ist selbst dann der Fall wenn die alte Verordnung durch eine neue abgelöst wird.

Das Objekt:

Wir bieten Ihnen mit dieser Offerte eine ganz besondere Wohnung in direkter Noor-Lage in der ersten Reihe auf der Carlshöhe in Eckernförde zur Vermietung an.

Das 2016 in KfW70 Effizienzklasse fertiggestellte Gebäude und die hier angebotene Wohnung, verfügt über eine moderne Ausstattung, komfortable Annehmlichkeiten und über eine top Aussicht auf das Windebyer-Noor.

Die seniorenfreundlich gefertigte Wohnung bietet Ihnen mit den großen bodentiefen Fenstern und den umfänglichen Zugängen zum umlaufenden Süd-West-Balkon eine ganz besondere und uneinsehbare, luftige Wohnatmosphäre.

Alle Fenster der 4 Zimmer umfassenden Wohnung verfügen über elektrische Rollläden. Eine Videosprechanlage erfüllt die Sicherheitsansprüche in einem so hochwertigen Wohnobjekt. Genauso wie die Parkmöglichkeit in der Tiefgarage und der Zugang via Fahrstuhl zu den jeweiligen Stockwerken. Natürlich ist auch ein privater Kellerraum für diese Wohneinheit vorhanden.

Die Wohnung verfügt über eine Fußbodenheizung und eine kontrollierte Belüftung mit Wärmerückgewinnung. Die Beheizung der Anlage erfolgt über ein eigens errichtetes Blockheizkraftwerk auf dem Gelände der Carlshöhe.

Direkt im großzügigen Eingangsbereich der Wohnung empfängt Sie das in der gesamten Wohnung verlegte, hochwertige Eichenparkett. Sorgfältig gefertigte und präzise angepasste Einbauschränke lassen Dinge unauffällig verschwinden und sorgen für ein garderobenfreies Blickfeld.

Sofort fällt die hochwertige Gesamtausstattung der Wohnung und die, mit einer durchdachten Gestaltung und ohne die sonst übliche sichtbare Präsenz, Küche auf, von welcher Sie einen separaten Zugang zum Umlaufenden Balkon haben.

Der hinter einer Schiebetür verborgene Hauswirtschaftsraum beherbergt die Technik der Wohnung, Anschlussplätze für Waschmaschine und Trockner bietet weiteren Stauraum.

Der ca. 35 m² große Wohnbereich ist der zentrale Ort der Wohnung.
Hier befindet sich der gemütlichen Wohnbereich mit weiteren Zugängen zum Balkon, ein Essbereich und der Übergang zur offenen Küche die mit einer hochwertigen Geräteausstattung glänzt.

Der westliche Teil des Balkons hat durch seine Tiefe einen Terrassencharakter.
Genießen Sie hier überdacht Sonne und auch mal auch Regenschauer wie in einem offenen Kokon. Sie werden beeindruckt sein.

Vom großzügigen Flurbereich gelangen Sie in die privaten Räume der Wohnung.
Zwei Zimmer mit jeweils rund 12 m² eignen sich perfekt als Arbeits-, Gäste- oder Kinderzimmer. Auch hier wieder.... bodentiefe Zugänge zum umlaufenden Balkon.
Das große Schlafzimmer präsentiert sich mit 22 m² hell und klar und auch wieder mit einem Balkonzugang.

Ihr Badezimmer mit offener und großzügiger Dusche garantiert einen gelungenen Start in den Tag. Die leichte Möblierung, ein Bidet, ein großer Handtuchheizkörper und das klare Design machen diesen Platz besonders.
Natürlich steht Ihnen und Ihren Gästen auch ein separates Gäste-WC zur Verfügung.

Mieten Sie mit dieser Wohnung ein einmaliges Objekt in der ersten Reihe mit direktem Blick auf das Windebyer Noor.

Die Ausstattung nochmals zusammengefasst:

• modernes Wohnhaus in erstklassiger Lage
• lichtdurchfluteter Küchen, Wohn- und Essbereich
• umlaufender und überdachter Süd-West-Balkon
• Aufzug vom Keller bis vor die Wohnungstür
• bodentiefe Fenster in allen Räumen
• elektrische Rollläden
• hochwertiges Eichenparkett in der gesamten Wohnung
• Fußbodenheizung
• kontrollierte Belüftung mit Wärmerückgewinnung
• KfW70 Effizienzklasse
• Videosprechanlage
• seniorenfreundliche Gestaltung
• Keller-Abstellraum
• Fahrradkeller
• Tiefgaragenstellplatz

Die Lage:

Eckernförde und die Carlshöhe...

Das Ostseebad Eckernförde liegt malerisch an der Eckernförder Bucht im nördlichen Schleswig-Holstein, zwischen den Städten Kiel und Flensburg.

Mit etwa 28.000 Einwohnern gehört Eckernförde zum Kreisgebiet Rendsburg-Eckernförde. Eckernförde zeichnet sich durch eine reizvolle Lage aus, hier liegen Hafen, Strand, Einkaufsmöglichkeiten und Binnensee/Noor nahe beieinander.

Die Innenstadt von Eckernförde bietet eine Vielzahl von Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und einen Wochenmarkt.

Die Carlshöhe am nordwestlichen Rand von Eckernförde liegt zwischen der Bundesstraße 76 und dem Windebyer Noor - dem Eckernförder Binnensee.
Auf dem ehemaligen Gelände der Marine entsteht seit 2008 ein komplett neuer Stadtteil unter Einbeziehung historischer Gebäude und der vorhandenen Begrünung.

Diese einzigartige Lage bietet Ihnen eine ruhige Umgebung und gleichzeitig eine gute Anbindung an die Infrastruktur und das Stadtzentrum.
Die Carlshöhe gehört unzweifelhaft zu den top Wohnlagen in Eckernförde.

Zudem befinden sich Einkaufs- und Sportmöglichkeiten, Restaurants und Schulen in unmittelbarer Nähe. Nach unseren Informationen werden alsbald ein Bäcker und ein weiteres Restaurant auf der Carlshöhe für noch mehr Komfort sorgen.

Auf der Carlshöhe in Eckernförde zu wohnen bedeutet, sich für ein gehobenes und attraktives Wohnerlebnis zu entscheiden, eine ruhige und naturnahe Umgebung zu schätzen ohne auf die Annehmlichkeiten einer Stadt zu verzichten.

Die Landeshauptstadt Kiel und auch die Stadt Schleswig liegen nur etwa 25 Autominuten entfernt, die Schlei nebenan, somit ist Ihr neuer Wohnort auch ein idealen Ausgangspunkt für Ausflüge und Erkundungen.

 

Zurück