Sie möchten Ihre Immo­bi­lie ver­mieten?

Seit dem 01. Juni 2015 gilt ge­setz­lich das Be­stel­ler­prin­zip bei Ver­mie­tung von Wohn­raum.

Dies bedeutet, der Auf­trag­ge­ber, in der Regel ist dies der Ver­mieter, zahlt den Ver­mittler/Makler.

Bei uns zahlen Sie hier­für, wie in der Ver­gan­gen­heit, nur eine Mo­nats­kalt­miete zzgl. der gültigen MwSt.

Als Makler bieten wir Ihnen hier­für die Er­mittlung der markt­üb­lich­en Miete, In­ter­net­wer­bung, Be­sich­ti­gungen mit In­ter­essen­ten ganz nach in­di­vi­du­ellen Zeit­mög­lich­kei­ten, Bo­ni­täts­aus­kunft po­ten­tieller Miet­in­ter­essen­ten via Cre­dit­re­form so­wie die Aus­fer­ti­gung von rechts­sicher­en Miet­ver­trä­gen und de­ren Ab­wick­lung.

Durch unsere Tätig­keit für Sie, sichern wir Ihre Pri­vat­sphäre als Ver­mie­ter, re­du­zier­en das Ri­si­ko der Ei­gen­ver­mie­tung und des Leer­stan­des. Un­se­re Mak­ler­ge­bühr ist für Sie steuer­lich ab­setz­bar.

Wir freuen uns auf ein per­sön­lich­es Ge­spräch zu die­sem The­ma und ste­hen für Ihre Kon­takt­auf­nahme je­der­zeit gern zur Ver­­gung.