Kaufpreis
EUR 94.000,00
zzgl. Nebenkosten
3,48 % Courtage
inkl. ges. MwSt.
ca. 1,50 % Notar und Gerichtskosten,
6,5 % Grunderwerbsteuer (Schleswig-Holstein)

www.wedel.de

Wohnfläche: ca. 32,50 m²
Baujahr: 1983
Zimmer: 1

Pflichtangabe gem. ENEV 2016:

- Baujahr Gebäude: 1983
- Baujahr Anlagentechnik: z. Zeit k. A. m.
- Energieträger: Erdgas
- Energieausweistyp: Energieausweis angefordert
- Energieverbrauchskennwert: xxx kWh (m² a)
- Energieeffizienzklasse: xxx

Energieausweis: Seit dem 1. Mai 2014 gilt für Gebäude die Energieeinsparverordnung (EnEV 2014). Ab dem Jahr 2016 erhöht diese Verordnung (EnEV 2016) den energetischen Standard für Neubauten, sowohl für Wohn- als auch für Nichtwohngebäude. Es handelt sich demnach um die erhöhten Anforderungen der EnEV 2014 an Neubauten ab 2016. Nach den §§ 16, 16a EnEV ist der Eigentümer, Verkäufer, Vermieter, Verpächter bei der Vermarktung von Immobilien verpflichtet, den Energieausweis der Immobilie gemäß der gesetzlichen Vorgabe bei Besichtigungen auszuhändigen bzw. bestimmte energetische Kennwerte aus dem Energieausweis in das Immobilienangebot aufzunehmen. Der entsprechende Energieausweis liegt vor.

Objektdetails:
Wir bieten Ihnen hier ein 1 Zimmer Appartement, ca. 32,50 m² groß und voll behindertengerecht, mit großem Duschbad und Küchenzeile, zum Verkauf an.

Das Objekt liegt in zentraler Ortslage, mitten der Parklandschaft Wedeler Au in Wedel bei Hamburg und ist langfristig an einen renommierten Betreiber von Seniorenresidenzen vermietet. Somit ist eine direkte Selbstnutzung oder anderweitige Vermietung des Objektes leider nicht möglich.

Wer eine langfristige und nachhaltige Investition in Immobilien bevorzugt, erwirbt mit diesem Objekt eine vertraglich abgesicherte Renditeform mit Zukunft.

Kurze und bequeme Wege, erleichtern den Bewohnern in der Residenz das tägliche Leben. Ein lichtdurchflutetes Foyer lädt zum Verweilen ein. Eingebettet in eine großzügige Gartenanlage und ausgestattet mit einer umfangreichen Bibliothek, erwartet die Bewohner interessante Literatur.

Im großen Festsaal des Objektes sorgt der Betreiber für abwechslungsreiche und anspruchsvolle kulturelle Angebote. Für körperliche Aktivitäten steht in der Anlage ein Schwimmbad und ein Gymnastikraum zur Verfügung.

Selbstverständlich sorgt der Betreiber auch kulinarisch umfangreich und kreativ für eine gesunde Versorgung der Bewohner.

Diverse gesetzliche Bestimmungen und vertragliche Vorgaben erforderten in der Vergangenheit und auch noch zukünftig Modernisierungsmaßnahmen in die Gebäudeinfrastruktur und Technik um langfristig die Nutzung dieses Objektes mit seiner Wertigkeit zu sichern.

Gern besprechen wir mit Ihnen die Details dieser Offerte bei einem persönlichen Treffen.

Ort:
Wedel im Kreis Pinneberg und direkt an der Elbe gelegen, bietet mit der einzigen Schiffsbegrüßungsanlage der Welt, dem „Willkommhöft“, an dem täglich die großen Pötte mit Flagge und Hymne begrüßt werden, dem hier gelegenen Hamburger Yachthafen, dem Elbe-Radwanderweg Richtung Krempermarsch, Glücksstadt und Dithmarschen sowie einer kleinen und traditionsreichen Stadt eine äußerst angenehme Wohnkomposition.

Direkt vor den westlichen Toren der Hansestadt Hamburg gelegen, welche Sie mit einem direkten S-Bahn Anschluss erreichen, ist Wedel einer der ältestesten Handelsplätze an der Elbe.

Zurück