Kaufpreis
EUR 269.000,00
zzgl. Nebenkosten;
1,79% Maklercourtage inkl. ges. MwSt. zahlbar jeweils von Käufer und Verkäufer;
ca. 1,5% Notar- und Gerichtskosten zahlbar durch den Käufer;
5,0% Grunderwerbssteuer (Niedersachsen) zahlbar durch den Käufer

hollenstedt.de

Grundstück: ca. 19.211,00 m²

Objektdetails:
Mit dieser Offerte bieten wir Ihnen ein ganz besonderes Stück Natur an.

Auf einer ca. 2 ha großen Fläche, können Sie sich in Ihrem eigenen Wald in absoluter Alleinlage in einer sehr beeindruckenden und klassischen Jagdhütte erholen.

Kein elektrisches Licht verstört hier die Tiere oder verdeckt den Blick in den Sternenhimmel.

Lassen Sie sich verzaubern von Einmaligkeit, von Wald, von Wasser und Biotop und einer Lage die ihresgleichen sucht.

Von den insgesamt ca. 19.211 m² umfassenden Grundstück dieses Angebotes sind ca. 7.600 m² als Biotop deklariert und an einem Flußlauf gelegen.

Das als Jagdhütte in 1938 genehmigte Gebäude, umfasst mehrere Räume und einen Keller mit einer Sauna, stromlos und mit Holz beheizt.

Ein in Fischgrätmuster verlegtes Originalparkett und die vielen weiteren Details aus dem Baujahr, wünschen sich einen neuen Eigentümer mit Sinn und Einfühlungsvermögen für vergangene Klassiker und mit Demut für unsere Natur. Der Genuß wird Ihrer sein.

Wer hier investiert und das Gebäude erneut stilecht renoviert, der wird belohnt – mit einem spirituellen Platz für sich selbst, mit einem wunderbaren Ort für Familie und Familientreffen, mit einem charismatischen Ort voller Charme, Licht und ganz viel Ruhe.

"Die meisten verkaufen etwas, was sie gar nicht haben; Ruhe"
So ein Zitat von Kurt Tucholsky

 

Zurück